Computational Thinking als Teil Ihres eduApps-Pakets

Computational Thinking, Kurse zum Informatorischen Denken.

Computational Thinking, gerne auch als „Denken 4.0“ bezeichnet, beschreibt die Kompetenz, über eine Kette von logischen Befehlen ein komplexes Problem zu lösen. Es geht darum, komplexe Sachverhalte auf kleinere, lösbare Einheiten herunterzubrechen, Muster zu erkennen, Schritte zur Lösung zu entwickeln und am Ende die gefundene Lösung kritisch zu betrachten.

Computational Thinking ist Vorbereitung auf das Programmieren, aber nicht auf das Fach Informatik beschränkt. Abstraktes, problemlösendes Denken hilft bei der Bearbeitung vieler Thematiken, auch in Mathematik, Deutsch Sozialkunde oder den Naturwissenschaften.

Im eduApps-Paket enthalten ist ein übergreifender Kurs dazu, was Computational Thinking ist und wie man es anwendet, sowie zwei Kurse zu Computational Thinking im Fach Biologie und in Sozialwissenschaften. Zu den Online-Kursen erhalten eduApps-Kunden die passenden PDF-Dateien. Der erste Login braucht ein wenig Zeit, danach haben Sie Zugriff auf die beiden Kurse sowie einen Aufgabengenerator (Creator), ein Dashboard (Teaching), in dem Sie die Ergebnisse Ihrer Schüler*innen nachverfolgen können, einen Chat sowie weitere Module.

Weisen Sie sich im Bereich Admin selbst unter „Inhalte“ / „Verwalten“ den Kurs „Computational Thinking – Eduapps Start“ zu und machen Sie das Gleiche mit Ihren Schüler*innen. Die Schüler*innen legen Sie unter „Verwaltung“ / Nutzer importieren an. Sobald ein Kurs zugewiesen wurde, finden Sie ihn im Startmenü. Alle nötigen Informationen finden Sie im Supratix Handbuch auf der Plattform.

Mehrere Baukästen für Lernende, mit denen sie Promblemlösungskompetenz intuitiv erweben können.

Vorschau

Weitere Informationen zu Computational Thinking

SCHULFORM

Grundschule
Förderschule
Hauptschule
Schule mit mehreren Bildungsgängen
Realschule
Gesamtschule
Gymnasium
Berufliche Schule
Erwachsenenbildung

BETRIEBSSYSTEM

Mac OS, Windows, Linux
IOS, Android

KLASSENSTUFE

5./6. Schuljahr
7./8. Schuljahr
9./10. Schuljahr
Sekundarstufe II
Lebenslanges Lernen

Internetverbindung

Während Nutzung notwendig
Nicht offline nutzbar

ANWENDUNGSBEREICH

Unterrichtsdurchführung
Selbstlernen

UNTERRICHTSPHASE

Einführen
Erarbeiten
Üben
Anwenden
Hausaufgaben

WEBSITE

smart-learning-environment.com/store/

Methodik/Didaktik

Einzelarbeit
Gruppenarbeit
offener Unterricht
Spiel
Projekt

 

BROWSER

Google Chrome
Apple Safari
Mozilla Firefox
Microsoft Edge

VERSION

Version 2.3